book chapters

Witt C. Efficacy, effectiveness and efficacy. In: Scheid V, MacPherson H, eds. Integrating East Asian Medicine into Contemporary Healthcare. Edinburgh: Churchill Livingston Elsevier, 2012: 123-138.

Witt C, Lewith G. Randomized controlled trials. In: Lewith G, Jonas W, Walach H, eds. Clinical Research in Complementary Therapies. Edinburgh: Churchill Livingston Elsevier, 2011: 99-118.

White A, Witt C. Acupuncture. In: Lewith G, Jonas W, Walach H, eds. Clinical Research in Complementary Therapies. Churchill Livingston Elsevier: Edinburgh, 2011: 217-234.

Mittring N, Teut M, Holmberg C, Witt C. Konzeptuelle Unterschiede im Verständnis von Kinderkrankheiten zwischen konventionellen, homöopathischen und anthroposophischen Kinder- und Hausärzten. In: Albrecht H, Frühwald M, eds. Jahrbuch Band 17 (2010). Essen: KVC Verlag, 2010: 125-142.

Witt C. Spezifische Wirksamkeit und Wirksamkeit unter Alltagsbedingungen - Welche Evidenz ist entscheidend? In: Albrecht H, Frühwald M, eds. Jahrbuch Band 17 (2010). Essen: KVC Verlag, 2010: 71-84.

Witt C. Welche Forschung ist notwendig bzw. adäquat für die Komplementärmedizin. In: Becker R, Sertel S, Stassen-Rapp I, Walburg I, eds. Neue Wege in der Medizin. Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2010: 63-74.

Witt C. Der gute Arzt aus interdisziplinärer Sicht. Ergebnisse einer Expertenkonferenz. In: Deter H, ed. Die Arzt-Patienten-Beziehung in der modernen Medizin. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht GmbH& Co KG, 2010: 64-68.

Brinkhaus B, Witt C. Modellvorhaben Akupunktur. In: Focks C, ed. Leitfaden Chinesische Medizin. München: Urban & Fischer Verlag, 2010: 26-34.

Witt C. Interdisziplinäre Expertenkonferenzen - Eine Methode, Probleme bisheriger Forschung zu identifizieren und Empfehlungen für zukünftige Forschung zu entwickeln. In: Albrecht H, Frühwald M, eds. Jahrbuch Band16 (2009). Essen: KVC Verlag, 2009: 59-65.

Witt C. Medicus Curat, Natura Sanat in Homeopathy. In: Elm S, Willich SN, eds. Quo Vadis Medical Healing. Berlin: Springer, 2009: 81-86.

Witt C, Brinkhaus B. Modellvorhaben Akupunktur: Klinische Studien. In: Focks und Hillebrand, ed. Leitfaden Chinesische Medizin. München: Urban & Fischer Verlag, 2006: 37-42.

Witt C, Lüdtke R, Chigne M, Schulze D, Krüger E, Baur R, Willich SN. Verlaufsbeobachtung bei Patienten in der homöopathischen Arztpraxis - Zwischenbericht nach Abschluss der Rekrutierung. In: Albrecht H, Frühwald M, eds. Karl und Veronica Carstens-Stiftung. Essen: KVC Verlag, 2001: 103-108.

Witt C, Vance W, Weber K, Kiene H, Hamre H, Glockmann A, Willich S. Wissenschaftliche Begleitung des Modellprojekts der IKK Hamburg. In: Moebus S, ed. Wissenschaftliche Begleitung von Modellvorhaben zu Naturheilverfahren Forum Medizin, 1999: 33-35.

Witt C, Luedtke R, Weber K, Chigne M, Baur R, Willich S. Die Studie Verlaufsbeobachtung bei Patienten in der homöopathischen Arztpraxis: Zwischenbericht. In: Albrecht H, Frühwald M, eds. Karl und Veronica Carstens-Stiftung. Essen: KVC Verlag, 1999: 187-193.

Witt C, Luedtke R, Baur R, Willich S. Die Studie Verlaufsbeobachtung bei Patienten in der homöopathischen Arztpraxis. In: Albrecht H, Frühwald M, eds. Karl und Veronica Carstens-Stiftung. Essen: KVC Verlag, 1998: 144-150.